vergessen ?  Noch nicht angemeldet ?

Der Verein Eichsfeld Aktiv - Gesellschaft zur Entwicklung des Ländlichen Raumes im Eichsfeld e.V. führt, getragen durch die Arbeitsgruppe Forum Fachwerk Eichsfeld, gemeinsam mit der LEADER RAG Eichsfeld eine Veranstaltungsreihe zum Thema Baukultur & Demografischer Wandel im Eichsfeld durch. Informationen dazu hier auf dieser Seite bei Veranstaltungen und in der Informationsbörse.

Bei einem alten Haus ist gerade bei den steigenden Heiz­kosten der Energie­bedarf ein wichtiges Kriterium. Daher kommt es gerade im Altbau darauf an geschickte wärmedämmende Massnahmen zu ergreifen, die die Bausubstanz erhalten.

Baukultur und Naturschutz – ein spannungsreicher Bogen von Flächenversiegelung bis ökologisch Bauen

Zaunkönig

  mehr

13 10 29Einladung _Eichsfeld-aktiv & IBA_2013-10-29

IBA im Eichsfeld

  mehr

Thüringer Allgemeine berichtet über FFE Aktivitäten

FFE: Papke Foto v E. Jüngel TA

Immer noch warten viele Fachwerkhäuser auf Sanierung  mehr

Tag des offenen Denkmals Tourenvorschlag2

Denkmalgeschützter Vierseithof in Sickenberg
Dorfstraße 9
37318 Sickenberg
Ansprechpartner: Familie Bauer
Geöffnet am 11 September 2005 von 11.00Uhr bis 18.00Uhr
Das Forum Fachwerk Eichsfeld wird mit einem Stand anwesend sein.

Sickenberg1

Seit Anfang des Jahres ist dieser Hof in Hand der Familie Bauer, wir berichteten darüber auch in der TA. Der ca. 200 Jahre alte Gebäudekomplex  ist seit dem Besitzerwechsel aus seinem Dornröschenschlaf geweckt worden. Die zimmermannsseitige Sanierung des Wohnhauses  ist so gut wie abgeschlossen. Viel hat Frau Bauer in den nächsten Jahren mit dem Objekt vor: Fremdenzimmer und ein Hofcafe sollen hier entstehen. Ein besonderes Highlight ist der alte Backofen im separaten Backhaus, er soll vielleicht zum Tag des offenen Denkmals wieder angeheizt werden.


Sickenberg2