vergessen ?  Noch nicht angemeldet ?

Der Verein Eichsfeld Aktiv - Gesellschaft zur Entwicklung des Ländlichen Raumes im Eichsfeld e.V. führt, getragen durch die Arbeitsgruppe Forum Fachwerk Eichsfeld, gemeinsam mit der LEADER RAG Eichsfeld eine Veranstaltungsreihe zum Thema Baukultur & Demografischer Wandel im Eichsfeld durch. Informationen dazu hier auf dieser Seite bei Veranstaltungen und in der Informationsbörse.

Bei einem alten Haus ist gerade bei den steigenden Heiz­kosten der Energie­bedarf ein wichtiges Kriterium. Daher kommt es gerade im Altbau darauf an geschickte wärmedämmende Massnahmen zu ergreifen, die die Bausubstanz erhalten.

Baukultur und Naturschutz – ein spannungsreicher Bogen von Flächenversiegelung bis ökologisch Bauen

Zaunkönig

  mehr

13 10 29Einladung _Eichsfeld-aktiv & IBA_2013-10-29

IBA im Eichsfeld

  mehr

Thüringer Allgemeine berichtet über FFE Aktivitäten

FFE: Papke Foto v E. Jüngel TA

Immer noch warten viele Fachwerkhäuser auf Sanierung  mehr

Gartenstr 1 Martinfeld

 

Für das Gebäude in der Gartenstrasse 1 in Martinfeld wurde ein Abrissantrag gestellt.

Da es denkmalgeschützt ist und nach Begehung in einem dokumentiert guten Zustand ist hat die RAG LEADER beschlossen einem potentiellen Nachnutzer Hilfe anzubieten.

Dies ist auch geglückt.

Nun hat sich ein ortsansässiger Investor gefunden, der das Haus übernimmt und renoviert.

Das ist ein gutes Beispiel wie LEADER funktionieren kann.

Unten sind die Grundsätze des Vorgehens einmal aufgeführt:

intakter Dachstuhl in Eiche

Hinweise zum Vorgehen als Mindeststandart für LEADER Anträge, Abriss/Revitalisierung im Eichsfeld:

 

         Abrissantragsvorbereitung bei historischen Gebäuden nur mit Baubegehung und Zustandsbewertung durch Personen mit Fachnachweis historisches und denkmalgerechtes Bauen

         Nachweis über Umnutzungs- und Nachnutzungsmöglichkeiten der Antragsteller einfordern bzw. sie dabei unterstützen (regionale Gebäudebörse, Makler..)

         Angebot der Bau- und Denkmalbehörden zur Beratung der Hausbesitzer und Gemeinden zur Umnutzung/Revitalisierung müssen wahrgenommen werden

         Angebote der Abrissfirmen sollen nicht maßgebend für die Bewertung sein

         Leerstandsmanagement LEADER Eichsfeld implementieren durch:

        Nutzung der Leerstandsgebäudebörse

        Nach- / Umnutzungsvorhaben im Bestand initiieren und begleiten

Schöne Front mit Mannfiguten

 

Präsentation siehe Download unten...



Gartenstr 1 Martinfeld